Aktuell

Gesucht!

Wir sind auf der Suche nach den Briefen Stefan Zweigs an Anton Faistauer. Jene von Faistauer sind in den USA erhalten geblieben und werden derzeit transkribiert. Weiß jemand etwas über den Verbleib der Zweig-Briefe?

Für Hinweise danken wir herzlich.

Veranstaltungen des Forums seit 2004

9. Juli 2016

Das AFF und die Gemeinde Maishofen luden zu einem Ausflug nach Salzburg ein, um dort die Landesausstellung Bischof. Kaiser. Jedermann. 200 Jahre Salzburg bei Österreich zu besichtigen.  Unter den Exponaten von der Antike bis zur Gegenwart waren auch zwei großformatige Faistauer-Gemälde zu sehen, die der Maler in Maishofen bzw. Salzburg geschaffen hatte.

Ein weiterer Programmpunkt war die Besichtigung der Pfarrkirche von Morzg. Sie beherbergt Faistauers wenig bekannten Freskenzyklus zum Marienleben, ein Werk von großer Harmonie und Farbkraft aus den Jahren 1922/23.

8. Juli 2016

Der Weisheit letzter Schuss
Klemens Renoldner, Direktor des Stefan Zweig Centre Salzburg, las aus seinem aktuellen Buch, das kurze Prosatexte, Satiren, Feuilletons, Reiseberichte und Erzählungen versammelt. Die Kunstszene von Wien und Salzburg spielt eine besondere Rolle, wobei das dritte Kapitel ganz der Bühnenkunst gewidmet ist. Darüber hinaus werden Abenteuer von Reykjavik bis Budapest, von Paris bis Moskau geschildert.
Museum in Schloss Kammer, Maishofen

Sonderzahl-Verlag »

30. April 2015

Vierfleck oder Das Glück
Die Schweizer Autorin Katharina Geiser las aus ihrem
neuen Roman, der vier Jahrzehnte deutscher Geschichte (1900–1944) lebendig werden lässt.
Die feinsinnige Aufarbeitung einer Ménage-a-quatre berührt mit den Beteiligten Christiane von Hofmannsthal (der Tochter des Dichters) und dem Indologen Heinrich Zimmer auch die letzten Lebensjahre Anton Faistauers.
Museum in Schloss Kammer, Maishofen

Jung und Jung Verlag »
Katharina Geiser »

14. Februar 2015

Gedenkveranstaltung zum 85. Todestag
Kranzniederlegung am Grab und Gottesdienst in der Pfarrkirche Maishofen

31. Mai 2014

Einweihung der Skulptur an der Ortseinfahrt von Maishofen
Entwurf: Daniel Domig
Ausführung: Schlosserei Faistauer 

Mehr Information »
Daniel Domig »

12./13. Juli 2013

© Stephan Mussil

Bentley fahren, Theaterstück von Bruno Pellandini
Mit Johanna Orsini-Rosenberg und Paul Skrepek
Regie: Mary Brezovich
Rossstall Schloss Kammer, Maishofen

11. Juli 2013

Faistauers Blick - No Nature No Art
Der Künstler und Autor Oswald Putzer im Gespräch mit Anne-Katrin Rossberg über die Verbindung Faistauers zur Alpenlandschaft und über den Zusammenhang von Mensch, Natur und Kultur, der in Faistauers Kunst sichtbar wird.
Rossstall Schloss Kammer, Maishofen

Eröffnung der 11. Wanderwegstation: Auf den Spuren des Malers Anton Faistauer
Wiesenweg / Wegkreuz Lahntal

3. Juni 2012

Festveranstaltung zum 125. Geburtstag (gemeinsam mit dem Tourismusverband Maishofen)
Eröffnung der Ausstellung: Anton-Faistauer-Preisträger 2011
Werke von Tobias Pils, Isa Schmidlehner und Clemens Wolf (bis 13. Juli 2012)
Raiffeisenbank Maishofen

Download Katalog » 

1. Juni 2012

Festveranstaltung zum 125. Geburtstag (gemeinsam mit dem Tourismusverband Maishofen)
Eröffnung der Ausstellung: Meine Leute sind mir alle wohlgesinnt, Werke von Anton Faistauer in seinem Elternhaus (bis 3. Juni 2012)
Präsentation der Sonderbriefmarke
Gasthof Post Maishofen

Download Katalog » 

28. Mai 2011

Offizielle Eröffnung des Wanderweges: Auf den Spuren des Malers Anton Faistauer (gemeinsam mit dem Tourismusverband Maishofen)
Maishofen und Stablberg

27. März 2011

Geistliches Konzert und Lesung: Also hat Gott die Welt geliebt
Musizierende: Vokalensemble Maishofen unter der Leitung von Eva Höck
Lesung: Anne-Katrin Rossberg und Josef Faistauer
Pfarrkirche Maishofen

14. November 2010

Konzert und Vortrag: Im Einklang
Musizierende: Diana Plasse, Sopran; Andrea Zarbl-Sandhofer, Alt; Pergolesi Streichquartett, Salzburg;
Edmund Knorr, Orgel und Leitung
Erläuterungen zum Sakralwerk Anton Faistauers:
Anne-Katrin Rossberg
Bildpräsentation: Josef Faistauer
Pfarrkirche Maishofen

10. April 2010

Präsentation der Wanderwegstationen: Auf den Spuren des Malers Anton Faistauer (gemeinsam mit dem Tourismusverband Maishofen)
Musizierende: Holzbläserquintett des Musikum Zell am See
Mercedes Pappas Maishofen

10. April 2010

Präsentation des Großen Salzburger Votivaltars, Leihgabe des MdM Salzburg
Musizierende: Barbara N. Fink, Sopran; Kammerorchester Zell am See
Pfarrkirche Maishofen

Mehr Informationen »

13. Februar 2010

Gedenkveranstaltung zum 80. Todestag
Pfarrkirche und Friedhof Maishofen

26./27. August 2009

© Ruth Ehrmann

Flieger, grüß mir die Sonne, Theaterstück von H. C. Artmann
Mit Johanna Orsini-Rosenberg, Paul Skrepek, Vincenz Wizlsperger und Martin Zrost
Textfassung und Regie: Elisabeth Gabriel
Rossstall Schloss Kammer, Maishofen

7. Oktober 2007

Veranstaltung zum 120. Geburtstag
Präsentation des 2. Bandes der Schriftenreihe zu Anton Faistauer und seiner Zeit:
Ilse Krumpöck, Anton Faistauers „militärische Nichtsnutzigkeit“
Konzert des Pianisten Florian Krumpöck mit Werken von Franz Liszt und Alban Berg
Volksschule Maishofen

Publikationen » 

17. Juni 2005

Veranstaltung zum 75. Todestag gemeinsam mit dem Bergbaumuseum Leogang
Eröffnung der Sonderausstellung: Anton Faistauer zwischen Tradition und Moderne. Gotische Kunst – Faistauer Werke (bis 31. Oktober 2005)
Bergbaumuseum Leogang

Publikationen » 

19. November 2004

Präsentation des 1. Bandes der Schriftenreihe zu Anton Faistauer und seiner Zeit: Die Stablbergkapelle mit den Wandmalereien von Anton Faistauer
Volksschule Maishofen

Publikationen »

Fotos: Wenn nicht anders angegeben © Foto Faistauer, Zell am See

Anton Faistauer Forum
Dokumentation, Interpretation und Präsentation der Werke von Anton Faistauer (1887-1930)

Kontakt
buero@antonfaistauerforum.at